NaDu-Kinderhaus

Das NaDu-Kinderhaus ist eine koedukative offene Kinder- und Jugendeinrichtung im Herzen des Sahlkamps in Hannover. Im Sahlkamp leben Menschen aus über 70 Nationen. Viele kinderreiche Familien haben hier ihr zu Hause, noch immer auch viele ökonomisch schwache Familien, die auf Unterstützung angewiesen sind.

Im NaDu-Kinderhaus sind Jungen und Mädchen von 6 bis 14 Jahren willkommen. Das offene Angebot richtet sich vorrangig an sogenannte „Lückekinder“, bei denen es häufig ein geringes Angebot an alternativen Freizeitgestaltungen gibt und, die weder im Hort noch in einem Jugendzentrum angebunden sind. Direkt angesprochen sind natürlich Kinder aus der unmittelbaren Umgebung des NaDu-Kinderhauses, welches mitten im Sanierungsgebiet Sahlkamp Mitte im Spessartweg zu finden ist. Die meisten Kinder kommen direkt aus den Wohnungen in Hochhäusern im Umfeld, konkret aus dem Spessartweg, dem Rhönweg, dem Eifelweg, der Schwarzwaldstraße und der General-Wever-Straße, vereinzelt finden allerdings auch Kinder aus naheliegenden Stadtteilen wie Vahrenheide oder Bothfeld ihren Weg in das NaDu-Kinderhaus.

Neben dem offenen Treff (viermal wöchentlich) können unsere Besucherkinder täglich Gruppenangebote wahrnehmen und sich auf unterschiedliche Art und Weise erproben und ausprobieren. Das NaDu-Kinderhaus ist ein geschützter Raum für Kinder und Jugendliche in dem sie sich frei bewegen, spielen können und individuell gefördert werden. Zu unseren Angeboten zählt auch ein monatliches Kinderparlament bei dem die Kinder partizipative Prozesse kennenlernen und das NaDu-Kinderhaus aktiv mitgestalten.

Entdecken Sie die Einrichtungen
des SPATS e.V.

 

 

#sahlkampsingt

Liebe Sahlkämper*Innen,

singt doch mit uns gemeinsam am Ostersonntag vom Balkon aus!

Wir stehen vor dem NaDiLa und im Spessarthof und freuen uns auf laute Unterstützung aus den Fenstern und von den Balkonen.

 


Wichtige Info: Corona-Virus!

Liebe Freund*Innen des SPATS e.V.,

aufgrund des Corona-Virus schließen unsere Einrichtungen vorerst bis zum 18.04.2020. Es finden nach Absprache noch Beratungen im Projekt "Wohnzufriedenheit", im NaDiLa und im Senior*Innen-Aktivzentrum statt. Alle unsere Einrichtungen bleiben bis auf Weiteres per Mail erreichbar.

Bleibt gesund und bis ganz bald!

Euer SPATS-Team